6P Designs

   
  Ortsgruppe Luckenwalde e.V.
  Gewichtsbestimmung
 
Viele Angler kennen es, man fängt einen schönen Fisch misst die Länge und hat keine Waage dabei. Der Fisch wird wieder seinem Element übergeben.
Wie nun das Gewicht bestimmen ?
Hier ist die Lösung !
Diese Tabelle ist für die Errechnung des Gewichtes des Fisches.

Anleitung: Gefangenden Fisch auswählen, den Wert vom Fisch mit dem Faktor Multiplizieren.


Fischart Wert Fischart Wert Fischart Wert Fischart Wert
Aal 0,18 Forelle 1,1 Karpfen 2,2 Rapfen 0,98
Aland 1,3 Giebel 2,5 Karausche 2,5 Rotfeder 1,5
Barsch 1,5 Graskarpfen 1,2 Kaulbarsch 1,5 Ukelei 1,3
Blei 1,05 Güster 1,07 Plötze 1,9 Schleie 1,8
Döbel 1,3 Hecht 0,8 Quappe 0,82 Zander 0,9

Ein Beispiel: Karpfen 74 cm; der Wert ist 2,2; mal Faktor 4050; ist gleich 8910 Gramm; also 8,91 kg.
Länge in cm Faktor Länge in cm Faktor Länge in cm Faktor Länge in cm Faktor
28 220 51 1330 74 4050 97 9150
29 245 52 1410 75 4220 98 9440
30 270 53 1500 76 4380 99 9700
31 300 54 1580 77 4560 100 10000
32 330 55 1660 78 4750 101 10300
33 360 56 1750 79 4930 102 10600
34 390 57 1880 80 5100 103 10900
35 430 58 1950 81 5300 104 11200
36 470 59 2050 82 5500 105 11600
37 500 60 2150 83 5700 106 12400
38 550 61 2270 84 5900 107 12700
39 600 62 2400 85 6100 108 13000
40 650 63 2500 86 6350 109 13300
41 700 64 2620 87 6600 110 13700
42 750 65 2750 88 6800 111 14000
43 800 66 2870 89 7050 112 14300
44 850 67 3000 90 7300 113 14600
45 900 68 3150 91 7550 114 14900
46 970 69 3300 92 7800 115 15000
47 1050 70 3450 93 8050 116 15350
48 1120 71 3600 94 8300 117 15500
49 1180 72 3750 95 8550 118 16000
50 1250 73 3900 96 8850 119 16600


Benutzerdefinierte Suche